Die Schönheit des Schnorchelns

DSC06126Als wir auf der Insel waren, gingen wir fast jeden Tag schnorcheln. Wir tauchten in kleinen Gruppen, meistens zu dritt oder viert. Ich wurde das erste Mal überrascht, wie kalt das Wasser und wie sandig die Unterwasser-Welt mit totem Seegrass war. Wir mussten sehr lange schnorcheln, bis wir nur schon einen kleinen Schwarm Fische und ein paar tote Muscheln fanden. Was sich am wohlsten gefühlt hat, waren die Seeigel.

Weiterlesen Die Schönheit des Schnorchelns

Grüsse aus Griechenland

Lieber Niklas, liebe alle
Es ist wirklich rührend, wie die Schüler sich über mich ausdrückten! Richtig herzig. Natürlich bin ich nicht sooo toll wie sie es beschreiben, geschweige denn „fast unsterblich“. Vielleicht sehen sie es so mit ihren Äuglein: denn es ist schon eine aussergewöhnliche Sache für sie.
Weiterlesen Grüsse aus Griechenland